Automobilzulieferung

Digitalisierung für die Automobil- und Transportbranche

Die nächste Generation von Konstruktions- und Entwicklungswerkzeugen führt eine Revolution in den Bereichen autonome, elektrische und gemeinsame Mobilität und Konnektivität an

Die Portfolio Planungs- und Fertigungslösung

Hersteller im Kfz-Ersatzteilmarkt und in der Lieferkette müssen flexibel sein, um eine steigende Anzahl von Anforderungen zu erfüllen. Dazu gehören die Notwendigkeit, auf die wachsende und sich verändernde globale Nachfrage nach Ersatzteilen und Erstausrüstungsteilen zu reagieren, die Notwendigkeit, kundenspezifische Produkte anzubieten und die Möglichkeiten, die sich durch neue Design- und Fertigungstechniken ergeben. Durch die Implementierung einer integrierten Lösung für die Produktentwicklung können Hersteller den Produktentwicklungsprozess beschleunigen und der Konkurrenz einen Schritt voraus sein.

Da 29 der 30 weltweit führenden Fahrzeughersteller die Lösungen von Siemens Digital Industries Software nutzen, haben Unternehmen des Automotive Aftermarket und der Lieferkette, die Solid Edge einsetzen, die Gewissheit, dass der Datenaustausch mit ihren Kunden von höchster Qualität ist.