Solid Edge PCB Design

Berechnung der Leiterbahnerwärmung von Leiterplatten (PCB)

Das Siemens Solid Edge®-Modul für Leiterplattenkonstruktionen bietet voll integrierte 2D/3D PCB-DesignFunktionen, einschließlich Schaltplanerfassung und PCB-Layout, Skizzenrouting und elektromechanische Zusammenarbeit. Es unterstützt einen Correct-By-Design-Ansatz, wodurch die elektrischen und die Fertigungsdaten bereits zu einem früheren Zeitpunkt im Entwicklungszyklus validiert werden. In Solid Edge PCB Design wird ein vollständiger Satz von Randbedingungen verwendet, einschließlich dynamischer Kollisionserkennung und Batchverifizierung, um eine fehlerfreie elektromechanische Konstruktion zu gewährleisten. Durch die Berücksichtigung der mechanischen Anforderungen bei der Auslegung und die Sicherstellung einer effizienten Kommunikation zwischen den elektrischen und maschinenbaulichen Arbeitsabläufen wird die Konstruktion hinsichtlich der Fertigung richtig ausgerichtet, wodurch kurzfristige Änderungen vermieden werden, die Zeit und Geld kosten. Dieser Ansatz ermöglicht fehlerfreie Konstruktionen ohne zusätzliche Iterationen (also „Correct-By-Design“). Konstruktionen können in standardisierten Branchenformaten exportiert werden, und 3D-PDF- und Dokumentationswerkzeuge können verwendet werden, um das Konstruktionspaket zu vervollständigen. Solid Edge PCB Design liefert qualitativ hochwertige Ergebnisse und reduziert gleichzeitig die Notwendigkeit kostspieliger iterativer Beseitigung von Beschränkungsverstößen. Es ist einfach zu implementieren, zu erlernen und zu bedienen, sowohl für gelegentliche Anwender als auch für erfahrene Leiterplattenentwickler.

 

Vorteile

  • Komplettlösung für die Erfassung von Schaltplänen und PCB-Layouts
  • Produktivitätssteigerung durch individuelles Skizzenrouting
  • Qualitäts-, Zuverlässigkeits- und Leistungsoptimierung innerhalb enger Formfaktorbeschränkungen
  • Herausragende Steuerungsmöglichkeiten von Konstruktionen
  • Einfache Integration von PCB-Layout und mechanischer Konstruktion
  • Leiterplattenkonstruktionslösung aus einer Hand

Funktionalitäten

  • Bidirektionale Kommunikation zwischen elektrischen und maschinenbaulichen Umgebungen
  • Native 3D-Ansicht für schnelle und einfache Bauteilplanung und -positionierung
  • Einschränkungsgesteuertes Routing und Tuning von Hochgeschwindigkeitsnetzen
  • Starterbibliothek mit schematischen Symbolen, PCB-Footprints und 3D-Modellen
  • Vorwärts- und Rückwärtsbeschriftung zur schematischen Erfassung und zum Layout

Solid Edge PCB Design Systemanforderungen

  • Windows 10 Enterprise oder Professional (nur 64 Bit), Version 1709 oder höher
  • 8 GB RAM
  • 65.000 Farben
  • Bildschirmauflösung: 1920 x 1080
  • 6,5 GB Speicherplatz für die Installation erforderlich

Sie wollen mehr Erfahren oder haben Fragen?

Fragen Sie einen unserer Experten, die von 9:00 bis 16:00 Uhr für Sie erreichbar sind.

Tel: +49 (0) 6181 57043 - 0

Email: [email protected]

Kontakt aufnehmen