Umwelttechnik & Modularer Anlagenbau

Modularer Anlagenbau

Die Lösungen für die modulare Anlagenkonstruktion von Solid Edge optimieren Workflow-Prozesse mit verknüpften 3D-Rohrleitungen, Unterstützung für Rohrleitungen und Instrumentenschemata (R&I-Schemata) sowie Isogen®-Ergebnissen. So wird gewährleistet, dass Ihre Produkte auf Anhieb und immer perfekt konstruiert sind. Mit diesen Softwaremodulen können Anwender die Konstruktionsabsicht/-logik in einem 2D-Schema erfassen und anschließend 2D-R&I-Diagramme zu einem umfassenden 3D-Modell einer Prozessanlage entwickeln.

Solid Edge P&ID Design verwendet Automatisierungsprozesse, um alles für die Rohrleitungserstellung Notwendige zur Verfügung stellen, einschließlich integrierter Symbolbibliotheken. Auf Leitungsspezifikationen kann in jeder Phase des Konstruktionsprozesses zugegriffen werden, und Listen, Berichte, Stücklisten und intelligente PDFs lassen sich leicht erstellen. Spezifikationen, die im R&I-Diagramm festgelegt werden, lassen sich leicht in einem 3D-Modell platzieren, um eine komplette Lösung für die modulare Anlagenkonstruktion bereitzustellen.

Solid Edge Piping Design, eine leistungsstarke Lösung für die 3D-Rohrleitungskonstruktion, ermöglicht die automatische Erstellung vollständiger Rohrleitungssysteme durch den Bau und die Änderung von 3D-Rohrsystemen in 3D-Baugruppen. Solid Edge Piping Design lässt sich gut in Solid Edge P&ID Design integrieren und ermöglicht das gegenseitige Hervorheben zwischen den Modulen. Die spezifische P&ID-to-3D-Funktionalität bietet dem Anwender eine Online- oder integrierte Verbindung zwischen dem P&ID-Diagramm und einer 3D-Baugruppe – auch im 3D-Skizzenmodus.Kostenlose Solid Edge-Testversion